Datum: 9. September 2020 um 14:15
Alarmierungsart: Sirene / Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 43 Minuten
Einsatzart: THL – Technische Hilfeleistung
Einsatzort: BAB A93 Aiglsbach – Elsendorf
Fahrzeuge: Florian Elsendorf 14/1, Florian Elsendorf 43/1, VSA Elsendorf
Weitere Kräfte: Autobahnmeisterei, BRK, FF Aiglsbach, Polizei


Einsatzbericht:

Heute Nachmittag wurden wir von der Feuerwehr Aiglsbach zur Verkehrsabsicherung auf die Bundesautobahn A93 nachgefordert. Ein Kleinbus kam von der Fahrbahn ab, fuhr rechts im Grünstreifen ca. 100 Meter weiter und prallte dort gegen eine Notrufsäule, welche im Fahrzeug stecken blieb. Dabei kam es zum Überschlag und das Fahrzeug blieb seitlich liegen. Der Fahrer des Kleinbusses wurde leicht verletzt. Wir sicherten die Einsatzstelle bis zum Abtransport des verunfallten Fahrzeugs. Das abbinden und auffangen der auslaufenden Betriebsstoffe übernahm die Feuerwehr Aiglsbach.

Wir bedanken uns bei allen anwesenden Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit!